Schnee+Maximum in Berlin

Home Forums Wetterturnierforum Schnee+Maximum in Berlin

Tagged: 

Viewing 3 reply threads
  • Author
    Posts
    • #18298

      Hallo in die Runde,

      auf schwache Schneeschauer hatte ich gehofft, jetzt wird es wohl deutlich mehr.

      Bei Temperaturen von -8°C im Temp in 850 HPA hätte ich Höchstemperaturen von 1,7 bzw. 1,5 auch nicht für möglich gehalten.

      Was war der Grund, etwas Sonne zwischendurch, die gute Duchmischung oder doch auch die warme Ostsee, aber der Wind kam bodennah ja mehr aus Nordwest ?

      Viele Grüße

      Sven

       

      Attachments:
      You must be logged in to view attached files.
    • #18300
      Heiko
      Moderator

      Hallo Sven,

      danke für Deinen Beitrag!

      An die Admins: Kann man das zur Wetterbesprechung des Wochenendes passend verschieben? Das wäre super!

      Die zwei Erkenntnisse vom Nachmittag…
      – immerhin in einigen Gebieten der Stadt dünne Schneedecke
      – und mehr oder weniger deutlich höhere Höchsttemperatur als getippt
      …finde ich auch bemerkenswert.

      Die Sonne war in der zweiten Tageshälfte zwar zu sehen, aber eher dekorativ. Aus Norden und Nordosten kam ja der Schneefall, und dort liegt die Temperatur auch jetzt eher höher als weiter südlich und südwestlich, wo leichter Frost herrscht, wobei man noch mal ein ganzes Stück weiter in den Süden gehen müsste, um deutlich negative Taupunktmessungen zu bekommen. Das heißt, während im Berliner Raum die Luft mitunter komplett mit Feuchtigkeit gesättigt ist, ist einige Kilometer weiter südlich noch Spielraum nach oben.

      Das als kleine Ergänzung.

      Viele Grüße,
      Heiko.

      P.S.: Beim Wind sehe ich im besagten Zeitraum sogar eine gewisse Südwestkomponente.

      • This reply was modified 1 week, 5 days ago by Heiko.
    • #18302
      Heiko
      Moderator

      Nachtrag:

      Wenn man sich übrigens mal die Minima der Nacht zum Sonnabend ansieht (-6,3°C in Dahlem und -7,9°C in Schönefeld), dann ist das bemerkenswert, weil ich beim Zurückblättern im Archiv kein Turnierwochenende in der Saison 2021/2022 gefunden habe, an dem es so kalt war; OK, es fand auch nicht an jedem Wochenende das Wetterturnier statt und es gibt andere Wochentage – aber im Bezug auf Nächte zum Sonnabend und zum Sonntag, für die Tipps liefen, war nicht mehr als die Tiefsttemperatur in der Nacht zum Sonnabend, dem 5.3.2022, herauszuholen, nämlich -4,5°C in Schönefeld (währenddessen kam Dahlem auf -3,1°C).

      Diese kleine Spielerei soll aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass es in der (turnierfreien) Nacht zum Sonntag, dem 26.12.2021, in Dahlem -10,2°C und in Schönefeld -12,2°C kalt war (bevor es fünf Nächte später, also auch tippfrei, eine Tiefsttemperatur von 12,2°C in Dahlem und 12,0°C in Schönefeld gab).

      Viele Grüße,
      Heiko.

      • This reply was modified 1 week, 5 days ago by Heiko.
    • #18305

      Hallo Heiko,

      danke Dir für Deine Zusatzinformationen.

      Mit dem Wind hast Du vollkommen Recht !

      West bis Südwest war gestern die vorherrschende Windrichtung in Berlin.

      Der Nordwestwind war erst weiter nördlich im Bundesland MV anzutreffen.

      Viele Grüße

      Sven

       

       

Viewing 3 reply threads
  • You must be logged in to reply to this topic.