Nächster Spieltag: 06.01.2023

Home Forums Wetterturnierforum Nächster Spieltag: 06.01.2023

Viewing 2 reply threads
  • Author
    Posts
    • #18395
      Georg
      Keymaster

      Hallo in die Runde,

      kommt alle gut ins neue Jahr. Der 1. Spieltag 2023 findet am 6. Januar statt. Darüber hinaus darf in Kürze wieder abgestimmt werden, die Wahl zum Synoptiker des Jahres steht an. Bleibt gesund und lasst es euch gut gehen.

      Viele Grüße,
      Georg

    • #18397
      Heiko
      Moderator

      Hallo zusammen,

      danke lieber Georg! Was für eine Warmluftzufuhr! In Berlin fast T-Shirt-Wetter bei derzeit gut 16°C. Die 24-Stunden-Grafik der Temperatur https://wind.met.fu-berlin.de/wind/diagramme/dahlemtemp24.png (verfällt bzw. wird aktualisiert) von Dahlem zeigt, wie es gestern bei etwa 9°C schon ziemlich mild war, abends mal auf rund 7°C herunterging, sich in der Nacht in Wellenbewegungen tendenziell aufwärts bewegte (zwischen 03z und 07z etwas über 10°C) und seitdem recht konstant stieg.

      Ergänzung: Hier https://wind.met.fu-berlin.de/wind/main.php?lId=230 findet Ihr weitere Grafiken aus Dahlem u.a. zur Temperatur für längere Zeiträume.

      Vogelgezwitscher und einzelne gelb-schwarze Insekten (nicht so nah gesehen, aber ich tippe eher auf Wespen) – und die letztens von mir angesprochenen Gewässer sind freilich längst wieder aufgetaut.

      Das wäre ein tolles Wochenende zum Tippen und für eine veritable Wetterbesprechung gewesen! Aber Pause muss auch mal sein.

      Danke an alle, die bei unserem Wetterturnier weiter mitmachen und sich auch hier im Forum beteiligen!

      Euch allen einen Guten Rutsch ins Neue Jahr!

      Viele Grüße,
      Heiko.

      • This reply was modified 1 year, 5 months ago by Heiko.
    • #18399
      Georg
      Keymaster

      Lieber Heiko,

      auch Dir einen guten Rutsch! Ja, dieser Jahreswechsel pulverisiert alle Rekorde. In rund 200 Jahren Messhistorie war der wärmste Jahreswechsel in Jena (Sternwarte) mit Blick auf die Höchsttemperatur erst im vergangenen Jahr.

      Angesichts der Energiekrise ist diese Wetterlage das Beste, was uns in diesem „Winter“ passieren kann. Die Kehrseite der Medaille bei der Temperaturrekordjagt ist die deutlich lesbare Handschrift des Klimawandels. Bin gespannt, ob wir im Sommer 2023 wieder 40 Grad erleben werden.

      Ganz herzliche Grüße,
      Georg

Viewing 2 reply threads
  • You must be logged in to reply to this topic.