Na gut, dann mal wieder Baukasten (16.7.2022)

Home Forums Wetterturnierforum Na gut, dann mal wieder Baukasten (16.7.2022)

Tagged: 

Viewing 4 reply threads
  • Author
    Posts
    • #17868
      Heiko
      Moderator

      Hallo,

      den ersten Legostein (oder Duplo?) lege ich mal aufs Spielfeld und hoffe, dass einige weitere dazukommen, was im Idealfall zusammengenommen sogar etwas wetterbesprechungsähnliches ergibt – jedenfalls habe ich für das jetzige Wochenende leider nicht mal den Ansatz eines Beitrages entdecken können.

      Berlin mit, wie an anderer Stelle erwähnt, am Freitag mäßig warmer Luft kann zu Beginn des turnier(und W-)relevanten Zeitraumes dank einer Kaltfront, die laut DWD-Prognose südlich einer Okklusion über Nordnordosteuropa (letztere zum Tief BARBARA mit Kern in der Nähe des nördlichen Endes der Hurtigruten gehörend) baumelt und sich mittags (UTC) etwa von Kaliningrad bis nach Belgien erstrecken soll, auf etwas Nass von oben hoffen. Klopse (Buletten) und Fritten (Pommes) sind auch in Berlin eine beliebte Mischung, wo man jegliches Mittagessen zwar bei zeitweise wolkigem und auch nicht sehr hoch temperiertem Wetter draußen genießen kann – aber wie schnell ziehen die Niederschläge ab (Und welche Form haben diese? Strati- oder doch konvektiv?)?

      Von den vielen Fragezeichen könnte man auch eins abknapsen und an den Wind – die Böen – hängen.

      Hoch JÜRGEN soll vom Süden der Britischen Inseln bis zum Sonntag nach Mitteleuropa ziehen und sich ausbreiten. Bis jetzt habe ich es geschafft, ein vielzitiertes Wort nicht zu verwenden, aber jetzt: Hitze. Und nun könnt Ihr den Faden weiterspinnen.

      Viele Grüße,
      Heiko.

    • #17869
      Moshe
      Participant

      Hallo Heiko,

      ja, diesmal habe auch nichts geschrieben.

      Nächstes Wochenende dürfte übrigens spannend werden.
      GFS sieht beispielsweise für Samstag (15z = 17 Uhr) für Zürich 36°C, am Sonntag um 15z hingegen nur noch 23°C.

      Also ein heftiger Temperatursturz.

      Weiters soll es Regenschauer und Gewitter geben.
      GFS rechnet in der Nordwestschweiz am Sonntag (6-stündige Mengen bis 18z) bis 50 mm.
      ECMWF hingegen sieht nur wenig Niederschlag.

      Also das dürfte zumindest für die Schweiz mal so richtig spannend werden.

      Vielleicht wäre es gut, wenn wir jetzt schon jemanden motivieren würden, eine richtige Wetterbesprechung zu schreiben am Freitag.

      Gruss
      Moshe

    • #17870
      Heiko
      Moderator

      Hoi Moshe,

      das sieht in der Tat spannend aus.

      Zu Deinem letzten Absatz: Das Motivieren ist das eine, das Motivieren-Lassen das andere.

      Viele Grüße,
      Heiko.

    • #17871
      Bibertaler
      Moderator

      Servus zusammen,

      ja, die Sache mit der Motivation bei so einem Sommerwetter ist schwierig. Ich muss leider weiter pausieren, weil andere Dinge gerade Vorrang haben. Sonst wäre ich schon gern dabei was zu schreiben. Zumal es um Welten spannender ist als das aktuelle Wochenende. Zumindest haben sich die Schauer über Ostdeutschland am Nachmittag weit genug nach Süden verzogen, damit neben Leipzig auch Berlin trocken blieb. Nebenbei hat es knappe Böen in Innsbruck gegeben, weil das Einfließen endlich mal so stark war, dass es die 25kn erreicht hat. Hätte man sich nur trauen müssen zu tippen.
      Zu nächster Woche, es ist ja nicht nur in Zürich interessant. Zum Mittwoch kommt der erste Hitzeblocker und zum Wochenende dann nochmals. Im GFS ist der Temperatursturz auf Etappen auch in Berlin und Wien zu sehen – hier die Eindrücke zur Motivation Erzeugung:


      Also, an alle Motivierten, an die Tasten fertig und in die Liste eintragen, damit es ein bisschen Ordnung hat 😉

      Viele Grüße
      Bibertaler

    • #17872
      Hurricane
      Participant

      Für ykarrer habe ich Tippfehler für DD/FF korrigiert (Zürich, Sa+So). Etwas spät, aber ich bin erst jetzt dazugekommen.

      Gruss Urs

Viewing 4 reply threads
  • You must be logged in to reply to this topic.