2. Spieltag 2023

Home Forums Wetterturnierforum 2. Spieltag 2023

Tagged: 

Viewing 5 reply threads
  • Author
    Posts
    • #18430
      Georg
      Keymaster

      Liebe Freunde des Wetterturniers,

      zum 2. Spieltag des noch jungen Jahres können wir uns klarer synoptischer Strukturen, wie aus dem Meteorologielehrbuch, erfreuen. Ein Tief, das sich im Laufe des Wochenendes von den Britischen Inseln nach Skandinavien verlagert, schickt uns erst seine Warmfront. Der nachfolgende Warmsektor wird des Weiteren von einer gut strukturierten Kaltfront abgelöst und der Trog mit hochreichend labil geschichteter Luft lässt dann auch nicht mehr lange auf sich warten. Auf eure Tipps bin ich schon mal gespannt.

      Viel Erfolg dabei und viele Grüße,
      Georg

    • #18431
      Johnny_Lauge
      Participant

      Hi zusammen,

      ich hab am Samstag leider mein T12- und Tmax-Wert vertauscht. Wäre es ok, wenn das umgetragen wird?!

      Zudem hat Nikosik an beiden Tagen RR1 und RRmax vertauscht. Ist ein ziemlich offensichtlicher Vertipper.

      Grüße Frederico.

    • #18432
      Heiko
      Moderator

      Hallo in die Runde,

      danke, lieber Georg, für Deine Wetterbesprechung!

      FREDERIC heißt das Tief, und ich freue mich schon auf abwechslungsreiches Wetter (wenn schon kein Winterwetter im engeren Sinne; bei Bernd Hussing https://www.bernd-hussing.de/klima.htm ist die Temperaturabweichung jenseits von Gut und Böse, heute in Potsdam 6,7 K über dem langjährigen Mittel [Ergänzung: von 1991 bis 2020]) mit ordentlichem Wind und der spannenden Frage nach den Auflockerungen / dem Sonnenschein.

      [Zweite Ergänzung zur Klimatologie: Beim Niederschlag sind schon – erfreulicherweise – bis heute früh 77% des Monatssolls in Potsdam gefallen, und die Sonnenscheinbilanz ist – wie alle anderen von mir erwähnten Werte auf den Monat Januar bezogen – mit gerade einmal 19% im Vergleich zum langjährigen Mittel ausbaufähig.]

      Viele Grüße,
      Heiko.

      • This reply was modified 1 year, 1 month ago by Heiko.
      • This reply was modified 1 year, 1 month ago by Heiko.
    • #18435
      Georg
      Keymaster

      Hallo in die Runde,

      die Nachhersage ist ja immer einfacher als die Vorhersage. Rückblickend wurde der Föhn in Innsbruck unterschätzt mit hohen Verlusten bei den Punkten für Temperatur und Böen.

      In Berlin habe ich meinen Tipp zu offensiv angesetzt. Man darf bei der Wetterprognose eben nichts wollen.

      Der 3. Spieltag des Jahres dürfte ein winterlicher werden. Das Winterwetter im Winter wird die von unserem Heiko beschriebene Januarstatistik der Temperatur ein wenig Richtung Normalbereich drücken.

      Viele Grüße und bis bald,
      Georg

    • #18436
      Pfingstochse
      Participant

      Ja, lieber Georg, meine VHS für Berlin war auch zu offensiv angesetzt. Ich habe sogar noch 3,8 Miese mehr als du auf dem Konto. Aber egal, ich hatte mir ja etwas dabei gedacht. Mund abwischen und weitermachen, heißt die Devise. Schauen wir mal, ob am WE auch Berlin von den Schneefällen aus Polen erfasst wird. Bin noch ein bissl skeptisch, aber es ist ja noch 4 Tage hin. Auf jeden Fall haben wir es nun mit jahreszeitlich typischen Temperaturen zu tun, so dass der Januar nicht extrem zu mild abschneiden wird am Ende, nachdem die 1. Januar-Monatshälfte die wärmeste seit Messbeginn war….

      Beste Grüße in die Runde….Ralf

    • #18452
      Nikosik
      Moderator

      @Johnny_Lauge: Danke für den Hinweis auf meinen Tippfehler beim Niederschlag und @Bibertaler: Danke fürs Editieren!

      Viele Grüße an alle
      Niko

Viewing 5 reply threads
  • You must be logged in to reply to this topic.