Reply To: Wetterbesprechung 9. + 10.Juli 2022

Home Forums Wetterturnierforum Wetterbesprechung 9. + 10.Juli 2022 Reply To: Wetterbesprechung 9. + 10.Juli 2022

#17853
Heiko
Moderator

Hoi zäme und merci vielmal an Moshe für Deine Wetterbesprechung!

Auch im Sommer ist nicht jede (Kalt-) Front wahnsinnig wetteraktiv, wobei manchmal nur ein paar Tropfen Regen fallen, dafür aber die Temperatur regelrecht in den Keller rauscht, wogegen manchmal der Temperaturunterschied gar nicht so groß ist und dafür die Niederschlagsmengen beachtlich sind. Viele Faktoren spielen da eine Rolle: Welche Luftmassen treffen aufeinander, wieviel “Dampf” ist in der Atmosphäre unterwegs, was ist mit den höheren Luftschichten, zieht die Front schnell oder langsam, “schleift” sie vielleicht? Auch die Orographie und viele andere Dinge können mitentscheidend sein.

Konkret für dieses Wochenende sehe ich für den Sonnabend das Problem des Timings und die Frage nach dem Warmsektor vor der Kaltfront bzw. die Nähe zum Okklusionspunkt: Reicht es schon vormittags für konvektiven Niederschlag, oder ist der länger stratiform geprägt, und was machen die Niederschlagsmengen? Am Sonntag ist zwar die Nähe zum Hochdruckgebiet gegeben, aber die leichte zyklonale “Einbeulung” nach Nordosten (und da liegt Berlin nun mal ziemlich nah dran oder besser gesagt schon drin) ist nicht von der Hand zu weisen. Das Schauersymbol für den äußersten Nordwesten Polens deutet die Schwierigkeiten schon an: So “nass” wie die meisten MOSse am Sonntag sehe ich das nebenbei gesagt nicht.

Jedenfalls wird es, wie heute, allenfalls mäßig warm, bevor im Laufe der nächsten Woche die Temperatur wieder einen Schub nach oben bekommt, voraussichtlich mit dem (sehr warmen, aber eher nicht heißen) Höhepunkt Mitte der Woche.

Euch allen ein schönes Wochenende und viele Grüße,
Heiko.

P.S. @Moshe: Wie hast Du das technisch hinbekommen, dass immer die aktuellen Karten zu sehen sind? Einerseits vorteilhaft, so immer auf dem neuesen Stand zu sein, andererseits schade, wenn die alten Karten verfallen und man sie später nicht mehr nachvollziehen kann.

  • This reply was modified 1 year, 11 months ago by Heiko.