Wetterbesprechung 27.09.2019

Home Forums Wetterturnierforum Wetterbesprechung 27.09.2019

Tagged: 

Viewing 6 reply threads
  • Author
    Posts
    • #14147
      Mammatuscloud
      Moderator

      Liebe Turniergemeinde,

      herzlich willkommen zur Wetterbesprechung am letzten Wochenende im September. Oder wie Juri sagen würde: “Willkommen zur ersten richtigen Herbstwertung”.

      Seit einigen Tagen wandern Gerüchte durch die engen Gasen und Hinterhöfe der großen und kleinen Metropolen von DACH, dass sich Sturmtiefs vom Atlantik in einer gut ausgeprägten Westwindzone auf den Weg nach Europa machen. Die Stürme sollen viel Wind und sogar REGEN nach Mitteleuropa bringen. Akkumuliert über die nächsten Tage sollte die Niederschlagshöhe in den nördlichen Landesteilen verbreitet zwischen 25 und 50 mm liegen, im Stau auch bis 100 mm erreichen.

      Davon nicht genug von einem Modell mit dem Namen IFS wurde sogar das Gerücht verbreitet, dass die Azoren von einem Hurrikan mit Windgeschwindigkeiten in der Spitze von bis 300 km/h heimgesucht werden könnte??

      Ob an diesen Gerüchten wirklich was dran ist, dürfen sich heute, Ihr, die Vollzeit-Synoptiker beschäftigen, die dazu auserwählt wurden an dem weltbesten Prognoseturnier teilzunehmen und um das wichtigste aller Güter die Ehre zu tippen.

      Der Samstag !

      Ein unmotiviert Höhentrog liegt über Mitteleuropa. Durch recht niedrige Temperaturen auf 500 hPa Fläche (um -20°C) über den nördlichen Landesteilen, ist hier der vertikale Temperaturgradient recht hoch. Mit bodennahen Taupunkten um 11° und Temperaturen um 19°C am Mittag, sollten aufsteigende Luftpakete von einer schmalen Fläche mit positiven Auftriebswerten vom Hebungskondenstionsniveau bis etwa 300 hPa profitieren. Weiter südlich sorgt die einsetzende WLA für eine Stabilisierung der Atmosphäre, sodass die südlichen Turnierstädte keine Schauer zu erwarten haben.


      Vorhersage Temp für Schönefeld morgen 12UTC, wobei die rot markierte Fläche proportional zu CAPE ist.

      Alpen: In der nördlichen Anströmung hat es die Sonne überall zunächst schwer, vlt. werden anfangs auch noch paar Regentropfen von der KF registriert. Mit Annäherung des stromaufwärts liegenden Höhenrückens sollte es aber zum Nachmittag freundlicher werden.

      Berlin+Leipzig: Schauer und alles was dazu gehört.

      Der sonntag !

      Am Sonntag ist dann Schluss mit lustig. Ein Sturmtief wird mit einem Kerndruck von unter 995 hPa über den Britischen Inseln von den Modellen gerechnet. DACH, befindet sich dabei ab dem Nachmittag unter der Vorderseite des dazu korrespondierenden Höhentrogs. Die stärkste Q-Vektor Konvergenz erreicht unsere Turnierstädte aber erst in Nacht.

      Alpen: Im laufe des Tages etabliert sich wärmere Luft in 850 hPa auf der Alpen Nordseite. Damit einher geht das Druck auf der Alpennordseite niedriger ist. Ob es für Föhn reicht bei der westlichen Höhenströmung lass ich mal offen. Der starke Westföhn am Montag in Wien wird wohl das Turnier nicht mehr tangieren?

      Drucktendenz zwischen Innsbruck und Bozen bestimmt aus dem DWD MOS-MIX:

      Und Temperaturen auf der 850 hPa und der 800 hPa Druckfläche für den Alpenraum:

      Berlin+Leipzig: Regen, Wind, Wetter

      Viel Erfolg beim Tippen
      Mammatus95

      • This topic was modified 3 years, 2 months ago by Mammatuscloud. Reason: Bilder hinzugefügt
    • #14149
      Kaltlufttropfen
      Participant

      Vielen Dank für dsie klasse WB!
      Mal sehen, was unser “Monatsabschlusstief” so bringt… 😉

      Schöne Urlaubsgrüße aus Palermo

      Michael

      P.S.: Montag geht`s wieder zurück, die Landung in Tegel
      könnte eine ruppige Angelegenheit werden… 😉

    • #14151

      Hallo Morten,

      danke Dir für diese tolle WB.

      Und herzliche Grüße auch nach Sizilien (super Insel – habe sie letztes Jahr bereist) an Michael.

      Sven

       

       

       

    • #14152
      sferics
      Keymaster

      Nabend zusammen,

      vielen Dank Morten für deine kurz-und-knackige WB, die fachlich mal wieder “synoptic’s finest” ist! Bin gespannt, wie sich unser erstes Herbst-Sturmtief mit dem deinem nicht unähnlichen Namen MORTIMER (nennen wir es doch einfach MORTI) bis zum Montag entwickeln wird. In Zeiten von Fake-News all-over-the-place möchte ich hiermit bestätigen, dass ich richtig zitiert wurde. Und damit wohlan – auf eine spannende RICHTIGE erste Herbstwertung!

       

      Eine wichtige Info noch aus technischer Sicht:

      Bittet überprüft heute Abend und in Zukunft eure Tipps auf VOLLSTÄNDIGKEIT, da unvollständige Tipps ab sofort JEDEN FREITAG automatisch um 23z GELÖSCHT werden!!!

       

      Vielen Dank und ein schönes Wochenende gewünscht

      Juri

       

    • #14155
      Mammatuscloud
      Moderator

      Wer hätte es gedacht in Berlin reicht es sogar für Gewitter:

    • #14156
      WB-Berlin
      Participant

      Hi,

      wir(Juri) haben am Freitag bei der Abgabe unseres Gemeinschaftstipps beim Maximum für den Samstag gefettfingert. #DankeJuri

      Somit ist aus 19.4 eine 10.4 geworden. Leider ist keinem der anwesenden Personen der Fehler aufgefallen. 🙁

      Wir würden uns aber sehr freuen, wenn es noch korrigiert werden würde!!

      WB-Berlin

      Bernd,Juri,Dustin,Morten,Martin,Hans,Jonas,Stella und Klaus

    • #14157
      Pfingstochse
      Participant

      Gefettfingert – diesen Ausdruck hatte ich bisher auch noch nicht gehört 🙂 Aber alles paletti, die 10,4 als Max. war während eines gemeinsamen Essens eingegeben worden: Ihr sollt doch keine

      fettigen und auch fleischigen Produkte mehr verspeisen, wird allseits doch so propagiert :-))))))

      Freundliche Grüße aus Teltow….Ralf

Viewing 6 reply threads
  • You must be logged in to reply to this topic.