Reply To: Sommerwetter zum Sommeranfang? Der Blick auf das WE vom 19.-21.06.2020

Home Forums Wetterturnierforum Sommerwetter zum Sommeranfang? Der Blick auf das WE vom 19.-21.06.2020 Reply To: Sommerwetter zum Sommeranfang? Der Blick auf das WE vom 19.-21.06.2020

#15322
Bibertaler
Moderator

Servus zusammen,

vielen Dank Oscar für die Super WB, inklusive der Übersicht über die aktuellen Niederschlagsverteilung des Junis. Es ist schon erstaunlich, dass manche Leute schon die warmen Tage zwischendurch vergessen haben – sogar in Innsbruck, wo wir schon früh an der Uni den ersten der bisher 3 Hitzetage (wenn ich einen übersehen habe, dürft ihr ihn behalten 😉 ) hatten. Und nun konnte sich die Vegetation endlich etwas erlaben, was man am alten Lawinenstrich an der Nordkette gut sehen kann. Die dortigen Senken leuchten bis ins Inntal herunter in saftigem Grün. Und dann bekommt man die Frage, ob es denn heuer überhaupt einen Sommer gäbe…bei solche einem Kurzgedächtnis wird es mit den nötigen, teils grundlegenden gesellschaftlichen Veränderungen schwierig. Jedenfalls werden dieselben in wenigen Tagen  sicher wieder sagen, wann es wieder etwas kühler wird, the same procedure as every time.

Apropos same procedure, eine kurze Bemerkung zum Innsbrucker Niederschlag und Wetter, die Luftmasse über den Alpen hätte viel zugelassen. Dementsprechend war die Entscheidung, wann ein Schauer niederfallen sollte, eine umso schwere. Ich bin nach längerem Zögern eher auf die trockenere Schiene gerutscht, was sich zumindest – wenn auch ungerechtfertigt – fürs Innsbruck Wv ausgezahlt hat. Ich war gegen 9:40Z im direkten Flughafenumfeld und musste mit Zähneknirschen einige Tropfen über mich ergehen lassen. Diese wurden jedoch vom Beobachter nicht gemeldet und daher gilt Wv 0. Aber an alle, die Schauer getippt hatten, eigentlich ward ihr auf der richtigen Fährte. Aber das ist das Problem, Tropfen zwischen den Beobachtungen gehen leider meist unter.

Viele Grüße aus der Alpenwetterküche
Bibertaler

  • This reply was modified 1 year, 11 months ago by Bibertaler.